Regeln 7

Umgangsformen
  • Um den Spaß für alle sicher zu stellen, gelten folgende Verhaltensregeln für den Umgang mit sich und anderen Gästen.
  • Wir und die anderen Gäste erwarten von Euch:
  • Stil
  • Taktgefühl
  • Respekt
  • verantwortungs- bewussten Umgang miteinander
Toleranz
  • BDSM ist vielfältig in seiner Auslebung und jeder hat so seine Idealvorstellungen.
  • Da das Zuschauen grundsätzlich erlaubt ist, bekommt der eine oder andere auch mal etwas zu sehen, was ihm oder ihr möglicherweise nicht sonderlich zusagt. Auch hier erwarten wir Toleranz.
No Phones
  • bitte Handy auf lautlos stellen
  • und an der Garderobe abgeben
  • oder Handy im Wagen lassen
No Cams - Absolutes Foto-Verbot!
  • Keine Fotos, Videos, Tonaufnahmen
  • ohne Ausnahmen
  • überall
  • jederzeit
  • Zero-Tolerance
No-GOs
  • Anfassen ohne das ausdrückliche Einverständnis gilt als massive Belästigung.
  • Gäste, die diese Regeln nicht beachten, werden darauf hingewiesen und gebeten dies in Zukunft zu tun bzw. situationsbedingt höflichst gebeten, den Club sofort zu verlassen und erhalten bei unkooperativem Verhalten Hausverbot für alle AiB Events.
  •     Ein Nein bedeutet NEIN!

  • Weitere Fragen gelten als Belästigung, ebenso wie die Nichteinhaltung eines angemessenen Abstandes zu spielenden Pärchen und Gruppen.
  •     No Comments!

  • jegliche Kommentare zu Sessions sind grundsätzlich unerwünscht
Zutritt nur für Paare
  • um vielfältige Möglichkeiten zu schaffen gibt es offene Spielbereiche (Zutritt für alle)
  • geschlossenen Bereich, dessen Zugang durchgehend bewacht ist (Couples Only)
  • Dort können Paare entspannt Spielen.
  • Zutritt daher nur für Paare.
  • Wir bitten hierfür um Verständnis.
B D S M
  • BDSM = Bondage & Discipline
  • BDSM = Domination & Submission
  • BDSM = Sadism & Masochism